Hier seht ihr einige Informationen über meine Läufe


Meinen ersten Marathon bin ich im September 1996 in Duisburg gelaufen. Meine Netto-Zeit war 4:13 Stunden. Auf den Bildern sieht man, daß ich ganz schön fertig war. die Beine werden schwer, aber endlich am Zielnimmt das denn gar kein Ende!
Im Jahr 1997 konnte ich leider wegen Erkrankung keinen Marathon laufen. Mittlerweile bin ich noch viermal in Duisburg, in Köln und in Berlin gelaufen. Im Jahr 2001 habe ich an den Deutschen Meisterschaften im Ultramarathon (50 km - Rund um den Edersee) teilgenommen. leider kein Bild vorhanden
Schön sind auch immer die Silvesterläufe in Forstwald. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2000. Fritz und ich auf dem Weg zum ZielFritz und JürgenWer von den Beiden ist Volker?
Beim berühmten Rennsteiglauf habe ich 2003 am Halbmarathon teilgenommen. Zeit: 1:57:49. Startnummer: 13067, Platz 2072, AK45 Platz 232. Am Anfang kam ich nur langsam voran, da einige Läufer schon bei der ersten Steigung gingen. Die Wege sind aber so schmal, dass man kaum überholen kann. Bei der 2. Hälfte war dann mehr Platz, so das ich noch etwas Gas geben konnte. irgendwo auf der Streckewo kommen die ganzen Leute her?schön ist es im Thüringer Wald
2003 wollte ich in Duisburg unter 4 Stunden bleiben, es hat aber leider nicht geklappt. Volker war am Anfang zu schnell für mich. Am Ende waren es 4:26:12. Startnummer: 2032, Platz 1367, AK45 Platz 263 Wo ist Katharina?Aha! Da - sehe ich nicht noch frisch aus?
Schön war der Etappenlauf von Geldern nach Bree (82 km)- auch in 2003. Ich bin ca. 46 km gelaufen und die restlichen Etappen Bus gefahren. Vor dem Start (Klaus, Miguel, Fritz und Jürgen)Pause mit Fritz und Jürgenim Ziel in Bree mit Wolfgang




Zurück zur Klaus' persönlicher Seite


Letzte Änderung: 22.6.2004

Ansprechpartner: Klaus Krauleidies, e-Mail: webmaster@krauleidies.de